Regenwasserzentralen

Nutzt man Regenwasser im Haus für Toilette und Garten, so benötigt man neben einer Pumpe auch eine Trinkwassereinspeisung, damit die Anlage auch bei leerer Zisterne funktioniert. In einer Regenwasserzentrale sind diese beiden Baugruppen kombiniert. Damit ist die Regenwasserzentrale das Herzstück der Regenwasseranlage. In unserem Lieferprogramm haben wir drei verschiedene Regenwasserzentralen:

WEGA mit Pumpe im Haus und Trinkwassereinspeisung in die Zisterne
SIRIUS mit Tauchpumpe und Trinkwassereinspeisung in die Zisterne
ANTARES mit Pumpe im Haus und hausinterner Trinkwassereinspeisung

Ist die Zisterne leer, so muss Trinkwasser in das System eingespeist werden. Zum Schutz des Trinkwassers gibt es dafür strenge Auflagen: Eine direkte Verbindung zwischen Trink- und Regenwasser ist unzulässig.

Bei WEGA und SIRIUS erfolgt die Trinkwassereinspeisung in die Zisterne, durch die Synchronisierung mit der Pumpe jedoch bedarfsgerecht. Anstatt die Zisterne um ein bestimmtes Volumen aufzufüllen (z.B. 200 Liter) wird nur etwa die gleichzeitig verbrauchte Menge eingespeist.

Bei ANTARES erfolgt die Einspeisung des Trinkwassers direkt in die Pumpe, es wird kein Trinkwasser in die Zisterne einsgespeist.

 

Nutzt man Regenwasser im Haus für Toilette und Garten, so benötigt man neben einer Pumpe auch eine Trinkwassereinspeisung, damit die Anlage auch bei leerer Zisterne funktioniert. In einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Regenwasserzentralen

Nutzt man Regenwasser im Haus für Toilette und Garten, so benötigt man neben einer Pumpe auch eine Trinkwassereinspeisung, damit die Anlage auch bei leerer Zisterne funktioniert. In einer Regenwasserzentrale sind diese beiden Baugruppen kombiniert. Damit ist die Regenwasserzentrale das Herzstück der Regenwasseranlage. In unserem Lieferprogramm haben wir drei verschiedene Regenwasserzentralen:

WEGA mit Pumpe im Haus und Trinkwassereinspeisung in die Zisterne
SIRIUS mit Tauchpumpe und Trinkwassereinspeisung in die Zisterne
ANTARES mit Pumpe im Haus und hausinterner Trinkwassereinspeisung

Ist die Zisterne leer, so muss Trinkwasser in das System eingespeist werden. Zum Schutz des Trinkwassers gibt es dafür strenge Auflagen: Eine direkte Verbindung zwischen Trink- und Regenwasser ist unzulässig.

Bei WEGA und SIRIUS erfolgt die Trinkwassereinspeisung in die Zisterne, durch die Synchronisierung mit der Pumpe jedoch bedarfsgerecht. Anstatt die Zisterne um ein bestimmtes Volumen aufzufüllen (z.B. 200 Liter) wird nur etwa die gleichzeitig verbrauchte Menge eingespeist.

Bei ANTARES erfolgt die Einspeisung des Trinkwassers direkt in die Pumpe, es wird kein Trinkwasser in die Zisterne einsgespeist.

 

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Regenwasserzentrale Wega Regenwasserzentrale Wega
Wega ist eine kompakte Regenwasserzentrale. Sie dient der Versorgung eines Hauses mit Regenwasser. Wega funktioniert auf einfache Weise. Wenn genügend Wasser in der Zisterne ist, wird es mit der Pumpe ins Haus gefördert. Ist die Zisterne...
ab 899,00 € *
Regenwasserzentrale Sirius Regenwasserzentrale Sirius
Regenwasserzentrale mit Tauchdruckpumpe, extrem klein durch kompakte Bauweise, geringer Installationsaufwand durch Vormontage von Pumpensteuerung und Trinkwassereinspeisung. Bei Sirius kommt die Tauchdruckpumpe Eco 3 750 Haus zum...
899,00 € *
Regenwasserzentrale Antares Eco Regenwasserzentrale Antares Eco
Antares Eco ist eine äußerst hochwertige, kompakte und universelle Regenwasserzentrale mit hausinterner Trinkwassereinspeisung. Sie dient der Versorgung eines Hauses mit Regenwasser. Antares Eco funktioniert auf einfache Weise. Wenn...
899,00 € *
Regenwasserzentrale Antares Regenwasserzentrale Antares
Antares ist eine äußerst hochwertige, kompakte und universelle Regenwasserzentrale mit hausinterner Trinkwassereinspeisung. Sie dient der Versorgung eines Hauses mit Regenwasser. Antares funktioniert auf einfache Weise. Wenn genügend...
1.198,00 € *
Zuletzt angesehen